BUND-Landesverband Hamburg

Faszination Tideelbe

Wir haben einen Schatz vor unserer Haustür und kennen ihn kaum. Die Unterelbe von Geesthacht bis in die Nordsee hinein, bietet durch ihr Tidegeschehen mit Süßwassereinfluss seltenen Tieren und Pflanzen einen wertvollen Lebensraum.    Gleichzeitig ist der Hafen ein Wirtschaftsraum, der ein wichtiges Standbein der Metropole Hamburg darstellt. Dieses besondere Gebiet möchte der BUND Hamburg für alle Hamburger*innen erlebbar machen und neue Zugänge zu einem einzigartigen Fluss und seiner Natur anbieten.

Der BUND zeigt bei der Tideelbe

  • Dass die Tide unsere Elbe zu einem Kleinod der Ökosysteme macht. Seltene Lebensräume bewahren, führt zum Schutz von seltenen Tieren und Pflanzen
  • Exkursionen machen Spaß. Mit dem Fahrrad, dem Kanu oder zu Fuß die Elbe entdecken und dabei ganz neue Ecken erleben
  • Hamburg ist die grüne Stadt am Wasser. Und damit das auch so bleibt müssen wir unsere einzigartige Natur schützen
  • Hafen und Umwelt, das geht. In spannenden Veranstaltungen den Tidelebensraum kennen und lieben lernen und viele Hintergründe erklärt bekommen

Termine und Infos gibt es im Tideelbe-Verteiler

Hier anmelden

Aktiv werden

Hintergründe und Publikationen

Förderpartner

Gefördert durch die

Stiftung Lebensraum Elbe

Weitere

Gewässerthemen des BUND Hamburg:

Aufgepasst

Hier gibt es die Termine für die Veranstaltungen im Überblick:

BUND-Bestellkorb