Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND-Landesverband Hamburg

Upcycling – Eierbecher basteln

01. April 2020 | Öko-Tipp, Kinder-Umweltgruppen

Bunte Eierbecher oder auch Kresse-Anzuchttöpfchen lassen sich aus Klopapierrollen selbst basteln.

Ob Osterhasen oder Küken - ein bunter, kreativer und schöner Zeitvertreib und eine tolle Deko für Ostern. 

Was Sie dafür benötigen finden Sie hier: 

  • Klopapierrollen
  • buntes Papier oder Tuschkasten
  • Stifte
  • Schere
  • Kleber

Die Klopapierrollen können mit buntem Papier beklebt werden oder später angemalt werden. Für die Eierhalter Hasenohren oder Kükenkopf in die Klopapierrollen schneiden und dann nach Lust bekleben, bemalen und dekorieren. Für die Kresse-Anzuchttöpfchen muss ein Boden in die Rollen eingebaut werden. Dafür entweder unten die Rolle mehrmals einschneiden, umklappen und dann zusammen kleben oder aus Karton einen Runden Boden in der Größe der Rolle ausschneiden und einsetzten. 

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb