Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND-Landesverband Hamburg

Gutachten Streuobstwiesen, Totholz bewohnende Kaefer

01. Dezember 2011 | Streuobstwiesen, Naturschutz

Inhalt

Bei einer Untersuchung auf den Streuobstwiesen des BUND haben die Gutachter 276 Käferarten gefunden. 103 davon sind auf Totholz angewiesen und finden damit in den extensiven Altbaumbeständen einen indalen Lebensraum. 

PDF Download (1.26 MB)

37 Seiten

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb