Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND-Landesverband Hamburg

Tag gegen Lärm: Hamburger Senat muss endlich handeln!

25. April 2018

Anzahl der Lärmbetroffenen steigt stetig.

Lärmquelle Nummer eins in Hamburg: Der Straßenverkehr! Mehr als 360.000 Menschen werden in ihrer Lebensqualität oder gar Gesundheit beeinträchtigt. Und das Schlimme: Die Anzahl der Lärmbetroffenen, wenn man die wesentlichen Lärmquellen Straße, Schienen, Flugzeug und Industrie zusammen nimmt, ist seit 2012 noch mal deutlich gesteigert: Von 432.200 auf 463.400. Ein Armutszeugnis für den Hamburger Senat!

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb