Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

BUND-Landesverband Hamburg

Tag gegen Lärm: Hamburger Senat muss endlich handeln!

25. April 2018

Anzahl der Lärmbetroffenen steigt stetig.

Lärmquelle Nummer eins in Hamburg: Der Straßenverkehr! Mehr als 360.000 Menschen werden in ihrer Lebensqualität oder gar Gesundheit beeinträchtigt. Und das Schlimme: Die Anzahl der Lärmbetroffenen, wenn man die wesentlichen Lärmquellen Straße, Schienen, Flugzeug und Industrie zusammen nimmt, ist seit 2012 noch mal deutlich gesteigert: Von 432.200 auf 463.400. Ein Armutszeugnis für den Hamburger Senat!

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb