BUND-Landesverband Hamburg

Achtung Plastik

Die Gebrauchsmöglichkeiten für Plastik sind genauso groß, wie die Liste der Probleme und Risiken dieses Materials lang ist. Da gibt es das Abfallproblem. Plastik ist sehr langlebig. Aber auch schon während seiner Nutzung, bevor es Meere und entlegenste Gebiete der Erde vermüllt, kann Plastik schädlich sein.

Plastikfasten jetzt!

  • Mit rund 14 Millionen Tonnen verbraucht in Europa kein anderes Land soviel Plastik wie Deutschland – Tendenz steigend!
  • 2,5 Milliarden Plastiktüten werden in Deutschland jährlich verbraucht (29 Tüten pro Kopf)– mit einer Gebrauchsdauer von gerade einmal 25 Minuten!
  • Die Kunststoffabfallmenge hat sich in Deutschland im Zeitraum von 1994 bis 2015 auf ca. 5,92 Millionen Tonnen pro Jahr verdoppelt!
  • Über sechs Millionen Tonnen Müll – das meiste davon Plastik – landen jedes Jahr im Meer!
  • Die Vermeidung von Plastik leistet einen wichtigen Beitrag gegen Rohstoffverschwendung und Klimabelastung!

Plastikflut stoppen

Jetzt Unterstützen

Plastikatlas 2019

Ihr wollt Euch weiter über das Thema Plastik informieren? Unser "Plastikatlas" umreißt das Ausmaß der Plastikkrise und verdeutlicht, dass die wahren Gründe für die Verschmutzung unserer Umwelt mit Plastik nicht ein Problem der Entsorgung oder der Verbraucher*innen sind, sondern dass insbesondere international agierende Unternehmen ihrer großen Verantwortung nicht nachkommen.

PDF Download (6.68 MB)

BUND-Bestellkorb