BUND-Landesverband Hamburg

Hamburgs BIG 5

Veranstaltungsreihe des BUND mit Vorträgen und Exkursionen

Fünf Tierarten, die

  • gerade besonders im wissenschaftlichen oder öffentlichen Interesse stehen.
  • in spannenden Expertenvorträgen vorgestellt werden.
  • durch Exkursionen und Führungen direkt erlebbar werden.
  • einen Überblick zu Natur- und Artenschutz sowie Nutzungskonflikten im Lebensraum Hamburg geben.

BUND-Newsletter abonnieren!

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

Angebot & Anmeldung

Alle Veranstaltungen, die sich mit den Tierarten der Hamburgs BIG5 befassen, können hier eingesehen werden.

Bitte anmelden unter anmeldung@bund-hamburg.de oder 040 600387 00 um die Einwahldaten für die Vorträge zu erhalten.

Hamburgs BIG 5 in 2021

Der Lebensraum in und um Hamburg bietet eine so tolle Vielfalt, dass wir auch im Jahr 2021 wieder 5 Arten vorstellen werden. Ihr habt letztes Jahr abgestimmt, welche spannenden Tiere es sein sollen.

Freut euch auf tolle Veranstaltungen rund um eure Arten der nächsten Hamburgs BIG 5.

Die Breitflügelfledermaus

Einen knappen 3. Platz erreichte sie mit 15,43% aller Stimmen und ist damit dabei. Denn Wohnungsnot gibt es in Hamburg nicht nur bei den Menschen. Fledermäuse finden mit der zunehmenden Verdichtung der Stadt immer weniger Quartiere und Jagdgebiete. Foto: Dietmar Nill

Die GartenwollBiene

Die Garten-Wollbiene steht stellvertretend für all ihre Wildbienen-Brüder und –Schwestern, von denen viele, durch den massiven Lebensraumverlust, selten, gefährdet oder sogar vom Aussterben bedroht sind. (Foto: Tobias Günnemann)

Aktiv werden

BUND-Bestellkorb