Wildes Wilhelmsburg: Ich sehe was, was du nicht siehst!

Exkursion | AK Foto, Naturschutz, Naturerlebnisgarten Wilhelmsburg, Bienen

Foto: Rüdiger Nebelsieck

Gräser, Blüten und Insekten - so gelingen tolle Makro- und Naturfotos!!!

Der BUND Naturerlebnisgarten ist nicht nur ökologisch eine Wucht,
er bietet auch Fotografen eine Vielzahl von Motiven.

Gräser, Blüten und Insekten gehören zu den interessantesten Fotomotiven.

Mitglieder der BUND-Fotogruppe führen 30 Minuten lang in die Bildgestaltung und Technik ein,
bevor es dann mit einer Aufgabenliste für alle Teilnehmenden eine Stunde lang an die Umsetzung geht.

Wer möchte, kann seine Bilder zu den gestellten Aufgaben für einen kleinen Wettbewerb einreichen.
Die Fotogruppe wählt die Preisträger aus, deren Bilder auf der Homepage des BUND präsentiert werden.
Der Siegerin oder dem Sieger winkt zudem ein Buchpreis.

Anfänger sind genauso willkommen, wie Fortgeschrittene. 

Mehr Informationen

Treffpunkt: BUND Naturerlebnisgarten im Wilhelmsburger Inselpark

Bitte Mitbringen: eigene Foto-Ausrüstung; Fernglas

Wildes Wilhelmsburg

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

07. September 2024

Enddatum:

07. September 2024

Uhrzeit:

16:00 - 17:30 Uhr

Ort:

BUND Naturerlebnisgarten im Wilhelmsburger Inselpark

Bundesland:

Hamburg

Veranstalter:

BUND Fotogruppe

Die Veranstaltung ist Teil des Aktion-Wochenendes "Wildes Wilhelmsburg".

BUND-Bestellkorb