BUND-Landesverband Hamburg

WEGE AUS DER PLASTIKKRISE – Vom Plastik verfolgt?

Vortrag | Abfall, Nachhaltigkeit, Plastikfrei, Ressourcen & Technik

Wir haben die Kontrolle über Plastik verloren, wir müssen sie zurückerlangen. Unser Umgang mit Plastik ist ein Indikator für unseren Umgang mit den großen Zukunftsfragen unserer Zeit. Es geht nicht darum, ein Produkt und seine Produzenten grundsätzlich zu verteufeln, sondern aufzuzeigen, wo, wann, wie und warum uns Plastik gewissermaßen aus den Händen geglitten ist und sich der sinnvolle Nutzen von Kunststoffen gegen sich selbst zu wenden begonnen hat und was wir gegen die Plastikkrise tun können und müssen. Jede und jeder einzelne im Alltag, aber auch wir alle zusammen in Form von Druck auf politische Entscheidungen. Die Industrie hat über lange Zeit erfolgreich alle Verantwortung auf die Konsumentinnen und Konsumenten übertragen und es damit geschafft, die strukturellen Probleme aus dem Blick zu nehmen und vor allem die Produktion von Verpackungen und Einweg-Plastik zu befeuern.

Rolf Buschmann, Referent Technischer Umweltschutz (Abfall, Ressourcen und Immissionsschutz)

Mehr Informationen

Der BUND Online-Talk findet über Zoom statt, die Teilnehmer*innenzahlen sind begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich. 

Anmeldung über: anmeldung(at)bund-hamburg.de 

Wenn Sie sich bereits vorher informieren möchten: Viele spannende Informationen rund um das Thema Plastik finden Sie im Plastikatlas

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

17. Mai 2021

Enddatum:

17. Mai 2021

Uhrzeit:

19 Uhr

Ort:

online (Zoom)

Bundesland:

Hamburg

BUND-Bestellkorb