BUND-Landesverband Hamburg

Insektenvielfalt in der Stadt fördern

| Artenschutz, Bienen, Bildungsangebote, Streuobstwiesen, Haus der BUNDten Natur, Fortbildung

Die Zahl der Insekten ist in Deutschland erheblich zurückgegangen. Dabei sind gerade die Hautflügler für die Bestäubung zahlreicher unserer Nahrungsmittel unabdingbar. Es besteht dringender Handlungsbedarf auf umweltpolitischer Ebene, aber auch auf lokaler.

So werden wir bei dieser Mitmach-Aktion mobile Insektenhotels für Balkone, Hinterhöfe und Gärten und für unsere BUND-Streuobstwiesen erstellen.

Wir freuen uns auf einen aktionsreichen und netten Nachmittag. Die hergestellten Sachen können gegen eine Spende mit nach Hause genommen werden.

Mehr Informationen

Für interessierte Erwachsene und Familien mit Kindern ab dem Grundschulalter

Leitung: Aline Brewitz und Anna-Lisa Albert

Spende für die Materialkosten

Anmeldung unter E-Mail: anmeldung(at)bund-hamburg.de oder unter Telefon: 040/60038700

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

26. September 2021

Enddatum:

26. September 2021

Uhrzeit:

14.30 bis 16.30 Uhr

Ort:

Haus der BUNDten Natur, Loehrsweg 13, 20249 Hamburg

Bundesland:

Hamburg

Veranstalter:

Haus der BUNDten Natur

BUND-Bestellkorb