BUND-Landesverband Hamburg

Ferien-Camp: Wildniswoche am Elbstrand

Aktion | Bildungsangebote, Elbe, Flüsse & Gewässer, Haus der BUNDten Natur, Kinder-Umweltgruppen, Lebensräume, Nachhaltigkeit, Umweltbildung, Familienexkursionen, Gewässer, Tideelbe

Fotografin: Wiebke Krause

Direkt vor unserer Haustür liegt die Wildnis! Und genau dort wollen wir gemeinsam eine Wilde Woche verbringen. Das ElbeCamp-Gelände liegt eingebettet zwischen Wald und der Elbe. Es bietet uns viel Platz und tolle Möglichkeiten für spannende Erkundungen, Erfahrungen und Spiele. Wir begeben uns auf die Suche nach Pflanzen, Bäumen und Tieren und entdecken, wie wir wieder ein Teil von dieser Wildnis werden können. In Gemeinschaft machen wir Feuer ohne Streichhölzer, schnitzen, singen, verarbeiten gemeinsam Wildkräuter, genießen Stockbrot und sitzen am Lagerfeuer.

 

 

 

Mehr Informationen

Montag bis Freitag, 11.07. - 15.07.22, täglich 10 - 16 Uhr, nur als Woche buchbar

Leitung: Dörte Hofman-Kock und Wiebke Krause, Wildnispädagoginnen

Für Kinder zwischen 7 und 10 Jahre

Kosten: 150€ inkl. Mittagessen mit Obst und Gemüse

Anmeldung unter Telefon 040 600387-00 oder E-Mail: anmeldung(at)bund-hamburg.de

Aufgrund der aktuellen Situation planen wir alle Termine unter der Voraussetzung, dass die zu diesem Zeitpunkt geltende rechtliche Lage sie zulässt. Informationen zu Durchführung und möglichen Besonderheiten erhalten Sie jeweils kurzfristig vorab. Melden Sie sich daher auf jeden Fall an.

 

 

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

11. Juli 2022

Enddatum:

15. Juli 2022

Uhrzeit:

10 bis 16 Uhr (flexible Bringzeiten ab 9:30 Uhr)

Ort:

ElbeCamp, Falkensteiner Ufer, Hamburg

Bundesland:

Hamburg

Veranstalter:

BUND Hamburg, BUNDjugend

BUND-Bestellkorb