BUND-Landesverband Hamburg

Ferien-Aktion: Was krabbelt und was schwimmt denn da?

| Bildungsangebote, Familienexkursionen, Haus der BUNDten Natur, Kinder-Umweltgruppen, Umweltbildung

Foto: BUND Hamburg

Rund um das Haus der BUNDten Natur erforschen wir mit Spielen und Aktionen den Boden, lernen seine Bewohner kennen und gestalten Kunstwerke aus Erde und Sand. Denn die lebendige Erde ist Nahrungsquelle und Lebensraum für zahlreiche Organismen.

Auch im Wasser gibt es viele Lebewesen zu entdecken. Ausgerüstet mit Keschern beobachten und bestimmen wir Wassertiere, machen Experimente zu den Eigenschaften von Wasser und unternehmen zum Abschluss einen Ausflug an ein Hamburger Gewässer.

 

Mehr Informationen

Montag bis Mittwoch, 26. – 28.07.2021, täglich 9.30 - 16 Uhr, 3-Tages-Veranstaltung

Für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren.

Treffpunkt: Haus der BUNDten Natur, Loehrsweg 13, 20249 Hamburg

Leitung: Christine Zarske, Umweltpädagogin

Kosten: 40€

Bitte auf wetterangepasste Kleidung achten und ein Mittagessen/Getränk mitbringen.

Anmeldung  unter Telefon 600387-0 oder E-Mail: anmeldung@bund-hamburg.de

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

26. Juli 2021

Enddatum:

28. Juli 2021

Uhrzeit:

9:30 bis 16 Uhr

Ort:

Haus der BUNDten Natur, Loehrsweg 13, 20249 Hamburg

Bundesland:

Hamburg

Veranstalter:

Haus der BUNDten Natur, BUNDjugend

BUND-Bestellkorb