Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND-Landesverband Hamburg

BAT NIGHT Eppendorf

| Familienexkursionen, Fledermaus, Haus der BUNDten Natur, Umweltbildung, BIG5

 (Foto: Bernd Meier-Lammering, BUND NRW)

Fledermausexkursion für Familien und Fledermaus-Freunde:

Sie leben oft mitten unter uns, ohne wahrgenommen zu werden.

Ihr Rufe hallen durch die lauschigsten Nächten, ohne dass wir sie hören können.

Das weltweite Insektensterben bedroht auch ihre Existenz.

Fledermäuse sind faszinierende wie unbekannte Geschöpfe zugleich.

Wir starten in der Dämmerung beim Haus der BUNDten Natur im Kellinghusenpark und werden dann am Alsterkanal nach Wasserfledermäusen und ihren Verwandten Ausschau halten. Die Biologin und Fledermausexpertin Doreen Pick stellt uns die verschiedenen nächtlichen Jäger vor und lässt uns teilhaben an deren Kommunikation. Derart erfahren wir viel über das geheime Leben unserer heimischen Fledermäuse.
Wie leben und jagen diese nächtlichen Flugkünstler?
Was brauchen Fledermäuse, damit sie sich wohl fühlen und was gefährdet sie?
 

Mehr Informationen

Kosten: 5,-€ pro Person

ANMELDUNG erforderlich unter:
Telefon: 040/460 34 32
Email: foej@bundjugend-hamburg.de

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

11. September 2020

Enddatum:

11. September 2020

Uhrzeit:

Start 19:30 Uhr im Haus der BUNDten Natur, Kellinghusenpark in Eppendorf Dauer: ca. 2-2,5 Stunden

Ort:

Haus der BUNDten Natur

Bundesland:

Hamburg

BUND-Bestellkorb